Ausgangsmaterial 6 Jährige Lärchen


Endlich sind sie da, die heiß ersehnten Lärchen. Warum heiß ersehnt? Warum Lärchen?
Der AK hatte sich entschlossen einen internen Wettbewerb, mit gleichwertigem Rohmaterial einer pflegeleichten Pflanzenart (Lärche), zu starten. Dieser Wettbewerb soll über 5 Jahre laufen. Jedes Jahr soll es einen Zwischenstand geben und nach 5 Jahren wird, unter den noch lebenden Pflanzen, die beste Gestaltung prämiert.
Gesagt getan, gestern war es dann soweit. Jede Pflanze bekam eine Nummer zugeordnet und das Los entschied, wer welche Pflanze erhält. Zur genauen Zuordnung, und um den Urzustand der Pflanzen festzuhalten, machten wir ein Foto jeder Pflanze. Es gilt, keine Zeit zu verlieren, und so wurden, nach Begutachtung, dann doch tatsächlich einige Pflanzen entsprechend zugeschnitten.
Man darf gespannt sein, was aus den kleinen Lärchen in den kommenden 5 Jahren „gezaubert“ wird. Wir wünschen allen AK-Mitglieder viel Glück und Spaß beim Pflegen und Gestalten.



Lärchenwettbewerb 2007-2012

  Die einzelnen Teilnehmer.   Beginn 30.04.07   April 2008   April 2009   April 2010   Mai 2011  2012 Sieger des Lärchenwettbewerbes Thomas Gerhardt 
Dagmar Alves  Ausgeschieden!     
Thomas Gerhardt 
Karlheinz Göschl  Ausgeschieden! 
Robert Knopf         
Ulrich Kretz   
Joachim Vallon  Ausgeschieden!       
Konrad Vetter  Ausgeschieden!       
Klaus Wiesendanger  Ausgeschieden!     
Melanie Letzelter  Ausgeschieden!       
Jürgen Lutz  Ausgeschieden!       
Jonathan Lutz  Ausgeschieden!       
Thomas Löhe  Ausgeschieden!